Datenschutzaudit

Datenschutzaudit


Bei einem Datenschutzaudit prüfen wir ob Ihr Unternehmen den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung gerecht wird. Dazu erstellen wir eine Analyse über den Stand des Datenschutzes, dokumentieren diese und besprechen sie mit Ihnen. Chancen und Risiken werden gegenübergestellt und ein möglicher Bedarf an Optimierung aufgezeigt. So kann verlässlich die Datenschutzsituation in Ihrem Unternehmen für die Zukunft geplant und kontrolliert werden.

PMT_M69_02

Warum ist ein Datenschutzaudit sinnvoll?


Bestellen Sie einen unserer Experten als externen Datenschutzbeauftragten, bietet es sich an, das Datenschutz-Audit zu Beginn seiner Tätigkeit als Datenschutzbeauftragter für Sie durchzuführen. Hierdurch erhält der externe Datenschutzbeauftragte während des Datenschutz-Audits die Gelegenheit, sich mit den betrieblichen Verhältnissen vor Ort, sowie den technischen und organisatorischen Abläufen Ihrer Datenverarbeitung vertraut zu machen. Damit wird die Grundlage für die laufenden Tätigkeiten des externen Datenschutzbeauftragten geschaffen. Das Datenschutz-Audit ermöglicht es einzuschätzen, wie der aktuelle Stand des Datenschutzes in Ihrem Unternehmen ist und wo noch Verbesserungen notwendig sind.

Wie läuft ein Datenschutzaudit ab?


Ist-Aufnahme
Die Aufnahme der datenschutzrelevanten Prozesse und Systeme beim Datenschutz-Audit findet bei Ihnen vor Ort statt. Wir erfassen die Ist-Situation anhand unserer bewährten Methodik. Ein wesentlicher Baustein dabei ist das Führen von persönlichen Interviews mit den Abteilungen, die personenbezogene Daten verarbeiten. Ergänzend dazu begutachten wir im Rahmen von Ortsbegehungen datenschutzrechtlich sensible Bereiche (z. B. Serverräume) und werten Ihre Datenschutz-Dokumentation auf Aktualität und Vollständigkeit der DSGVO-Vorgaben hin aus.
Analyse
In der Analysephase untersuchen wir die Ergebnisse der Ist-Aufnahme auf relevante Schwachstellen im Datenschutz und klassifizieren diese nach Risikopotenzial. Zur Beseitigung der Schwachstellen im Datenschutz entwickeln wir in der Datenschutzberatung pragmatische Handlungsempfehlungen, die die konkreten Gegebenheiten Ihres Unternehmens berücksichtigen.
Ergebnisbericht
Die gewonnenen Feststellungen, die erkannten Schwachstellen und empfohlenen Maßnahmen im Datenschutz dokumentieren wir in einem detaillierten Bericht. Mit dem Datenschutz-Bericht erhalten Sie sowohl einen Nachweis über Ihr aktuelles Datenschutz-Niveau als auch eine sehr gute Grundlage für die Planung künftiger Aktivitäten, die eine risikoorientierte und effektive Erhöhung Ihrer Datenschutz-Compliance ermöglichen.